Webseminar: Ansäuerung von Gülle und Gärrückstände

Webseminar:„Ansäuerung von Gülle und Gärrückständen: Ammoniak-Emissionen senken und Düngeeffizienz erhöhen“.

Am Montag, den 5. Februar 18.00 Uhr online

Durch die Ansäuerung von Wirtschaftsdüngern können Ammoniak-Emissionen wirksam und kostengünstig gesenkt werden. Gleichzeitig kann die Düngeeffizienz erhöht werden. Im Web-Seminar werden dazu die Ansäuerungs-Technik und bisherige Ergebnisse des Modell- und Demonstrationsvorhabens "Säure Plus im Feld" vorgestellt. Dazu werden die Landwirtschaftskammern Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen als Gesamtkoordinatoren und zwei Lohnunternehmen des Projekts berichten.
 
Eine Anmeldung ist ausschließlich über diesen Link möglich:
https://www.praxis-agrar.de/web-seminare/anmeldung2-1

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
14 + 3 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.